© lazyllama / Adobe Stock
© lazyllama / Adobe Stock

Fortbildung G+G Studienreise, USA

Wie Patienten in den USA von integrierter Versorgung profitieren, erfahren Interessierte im Frühjahr 2020 bei der dreitägigen Studienreise nach Washington und Baltimore. Die Studienreise wird organisiert vom Magazin G+G (Gesundheit und Gesellschaft). Das Magazin wird herausgegeben vom AOK-Bundesverband. Aus der Praxis patientenzentrierter Behandlung lernen und Neues über Trends von Telemedizin bis zu Künstlicher Intelligenz mit nach Hause nehmen, heißt es bei der dreitägigen Reise an die US-Ostküste.

Visit Watson & Co. in Washington

Wie profitieren Patienten von elektronischer Patientenakte und maschinellem Lernen? Wie funktioniert ein „hospital at home“? Welche Erfolgsprojekte gibt es in der patientenzentrierten und integrierten Versorgung? Und wie lassen sich Daten bestmöglich für klinische Entscheidungen nutzen?
Teilnehmer werden Antworten auf diese Fragen unter anderem bei den verschiedenen Stationen der Studienreise* bekommen: Kaiser Permanente – Center for Total Health, U.S. Veterans Health Administration, Johns Hopkins Medical Centre, Medicare und Medicaid, Commonwealth Fund, Watson Health (IBM).
Interessierte können sich hier für einen finanziellen Zuschuss über das Programm CfCC bewerben. Die Anmeldung bei G + G erfolgt eigenverantwortlich unter www.gg-digital.de/studienreise/washington.html. Die Teilnehmerzahl für die Studienreise ist begrenzt. Es müssen aber mindestens acht Anmeldungen eingehen, damit die Studienreise stattfinden kann. Die Teilnahmebestätigung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Weiterführende Informationen zum Angebot erhalten Interessierte beim CfCC-Team. Kontaktdaten finden Sie hier.

*auch noch unbestätigte Programmpunkte enthalten

Steckbrief
  • Kategorie: Fortbildung
  • Datum: 25.-27.03.2020
  • Land: USA
  • Stadt: Washington und Baltimore
  • Webseite:www.gg-digital.de
  • Bewerbungszeitraum: 14.11.2019 - 07.02.2020
  • Laufende Nummer: 024


  • Themengebiet
  • Interprofessionelle kommunale und regionale Versorgung
  • Digital unterstützte Versorgung und Teleanwendungen
  • Integrierte Versorgung
  • Finanzierung
  • Zum Online-Bewerbungsportal

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an+49 (0)711 8101 6221
Schreiben Sie unsberatung@cfcc-programm.de
Kontaktieren Sie unsKontakt